Headerbild

Untersuchungen für Flugprofis

Wir führen Untersuchungen nach den neuen EU-Bestimmungen (EASA) durch - gültig seit dem 13.08.2013 für

  • Kl II (Privatpiloten),
  • LAPL und
  • Kabinenpersonal

Zum Untersuchungstermin bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • Personalausweis
  • vorheriges Medical
  • Luftfahrtlizenz (wenn vorhanden)
  • das ausgefüllte Antragsformular des Luftfahrtbundesamtes
    Download Formular handschriftlich
  • Brillenträger bringen bitte einen Nachweis über die Korrekturwerte mit
  • Vorhandene Unterlagen zur Krankengeschichte
  • Augenärztliche Untersuchungen sind bei jeder Erstuntersuchung vorgeschrieben. Sollen wir einen Termin zur Untersuchung für Sie vereinbaren?*

* Die augenärztliche Untersuchung terminieren wir in unserer Kooperationspraxis
Drs. Kallmann/Fanihagh, gegenüber unserer Praxis.
Die beim Augenarzt notwendigen Untersuchungen werden von uns vorher festgelegt.

Kosten
Die Kosten richten sich nach dem Untersuchungsaufwand bei Erstuntersuchung, Folgeuntersuchung und Begleiterkrankungen und werden nach GOÄ abgerechnet.

Die Untersuchungen führen wir nach den Empfehlungen des Deutschen Fliegerarztverband durch.